NACHRICHTEN

Nachrichten-Suche
 
Ergebnisse pro Seite

34 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 7   

16.06.2022: Mannschaftsmeldungen Pool

Bild: Mannschaftsmeldungen Pool

Hallo Pool-Vereine des BVBW,

die Saison ist abgeschlossen und die Liga-Einteilung für die neue Saison steht fest (siehe Anhang).
Da die Mannschaftsmeldungen auf Bundesebene durch die Bereitschaftserklärungen schon erledigt sind, hier also alles weitere zum Thema Mannschaftsmeldungen:

Wie in den letzten Jahren auch ist am 30.Juni 2022, 24:00 Uhr Meldeschluss für die
Mannschaftsmeldung zur nächsten Saison. Ich fordere Euch nun auf gem. Ausschreibung Pool Tz. 2.12.1 Eure Mannschaften zum Spielbetrieb für die Saison 2022/2023 an mich zu melden:
Hier ein Auszug aus der Ausschreibung dazu:
Die Vereine müssen bis zum 30.06. des Jahres die Anzahl ihrer Mannschaften nach
Ligazugehörigkeit melden. Dies kann formlos per e-Mail oder per Post erfolgen.
Bei Fristversäumnis ist eine Nachmeldung noch bis max. zum 07.07. (24.00 Uhr) bei
einem Strafgeld von 150.- € auf Landesebene und 50.- € auf Sportkreisebene möglich.
Sollte auch diese Frist versäumt werden, so ist eine Nachmeldung nur noch in der
untersten Ebene der Sportkreise möglich - bis spätestens 15.08.. Diese kann dann ohne
Strafgeld erfolgen.)

Hier die Kontaktdaten für die Meldungen:
Per Post: Horst Hardtke, Laspo-Pool, Silberbergstraße 20, 89522 Heidenheim
Per Mail: laspo-pool@billard-bw.de (mailto:laspo-pool@billard-bw.de)

Bitte wartet nicht bis zum letzten Tag mit Eurer Meldung, sondern meldet fristgemäß. Ich werde dann den Meldestand ständig aktualisieren und hier veröffentlichen.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung

Mit sportlichen Grüßen

Horst Hardtke
Landessportwart Pool 

ANLAGE:
- Anzahl der Mannschaften
- Liga-Einteilung 2022-2023
 
Quelle: https://www.billard-bvbw.de

12.06.2022: Landesmeisterschaft in Sindelfingen - keine Ehrungen für Bezirksmeister

Bild: Landesmeisterschaft in Sindelfingen - keine Ehrungen für Bezirksmeister

Hallo Pool-Vereine,


in der kommenden Woche finden die Landesmeisterschaften Pool im Billard-Cafe "Die Drei" in Sindelfingen statt. Vor Beginn der einzelnen Wettbewerbe wurden normalerweise immer die Ehrungen der Bezirksmeisterschaften durchgeführt.

Da die BM nun schon über zwei Jahre her sind und sich viele zu ehrende Sportlerinnen und Sportler inzwischen vom Verein vollständig oder zumindest zur LM abgemeldet wurden, haben wir entschieden auf diese Ehrungen dieses Jahr zu verzichten.

Trotzdem darf gerne jeder, der bei den BM 2019/2020 Platz 1, 2 oder 3 errungen hat, eine Urkunde erhalten. Wir bitten die betroffenen Sportlerinnen und Sportler sich entweder per Mail an die Geschäftsstelle zu wenden oder in der nächste Woche bei der Turnierleitung in Sindelfingen nachzufragen.

Wir bitte um Verständnis für diese Entscheidung. Zum einen haben wir dadurch keine unvollständigen Siegerehrungen und zum anderen sparen wir die Zeit für die Wettbewerbe der LM.

Im Auftrag des Landessportwartes Pool

Uwe Bitsch
BVBW-Geschäftsstelle

 
Quelle: https://www.billard-bvbw.de

01.06.2022: Systemsperre für Abmeldungen und Vereinswechsel

Bild: Systemsperre für Abmeldungen und Vereinswechsel

Hallo BVBW-Vereine,


aus technischen Gründen ist derzeit in der Club-Cloud die Sperre für Abmeldungen und Vereinswechsel in allen Sparten aktiviert. Diese Sperre verhindert die Abmeldung von Aktiven aus den Mannschaftspässen und sichert dadurch auch den Bestand der Spielberichte. Außerdem finden in der laufenden Saison noch Wettbewerbe (z. B. die Pool LM) statt.
Die Systemsperre bleibt bis einschließlich 30.06.2022 aktiviert. In der Zeit bis dahin sind nur Neuanmeldungen möglich. Ab- und Ummeldungen werden nicht bearbeitet. Am 01.07.2022 erfolgt die Saison-Neuanlage und dann werden alle Meldesperren wieder deaktiviert. Hier beginnt dann auch die sperrfreie Wechselzeit für Aktive.

Ich bitte um Beachtung!

Im Auftrag des Präsidiums

Uwe Bitsch
BVBW-Geschäftsstelle 

 
Quelle: https://www.billard-bvbw.de

30.03.2022: Corona -Aktuell

Bild: Corona -Aktuell

In Baden-Württemberg laufen am Samstag (2. April) nach über zwei Jahren Pandemie nahezu alle Corona-Schutzmaßnahmen aus (ab Sonntag, 03.04.2022 gilt: Einzelheiten siehe unten)

Hessen
Masken- und Testpflicht fallen ab Samstag (02.04.2022) weitgehend weg
Lediglich in Bussen und Bahnen bleibt sie bestehen und dort, wo sich besonders gefährdete Menschen aufhalten: für Arbeitgeber, Beschäftigte und Besucher in Krankenhäusern und Pflege- und Altenheimen, in Arztpraxen, beim Rettungsdienst oder auch in Sammelunterkünften für Obdachlose und Geflüchtete.
Auch die Testpflicht verschwindet weitgehend. Sie gilt ab Samstag noch zum besonderen Schutz der vulnerablen Gruppen, also etwa in Krankenhäusern und Pflege- und Alteneinrichtungen. 

In Rheinland-Pfalz wird es ab dem 2. April keine Hotspotregelung geben. Es entfallen die meisten verpflichtenden Corona-Regeln. Es bleiben aber noch die Basis-Schutzmaßnahmen wie die Maskenpflicht in Krankenhäusern, in Arztpraxen, in Pflegeeinrichtungen oder im ÖPNV.

Für Baden-Württemberg gilt im einzeln:

Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://www.billard-bvbw.de

34 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 7   

16.06.2022: Mannschaftsmeldungen Pool

Hallo Pool-Vereine des BVBW,

die Saison ist abgeschlossen und die Liga-Einteilung für die neue Saison steht fest (siehe Anhang).
Da die Mannschaftsmeldungen auf Bundesebene durch die Bereitschaftserklärungen schon erledigt sind, hier also alles weitere zum Thema Mannschaftsmeldungen:

Wie in den letzten Jahren auch ist am 30.Juni 2022, 24:00 Uhr Meldeschluss für die
Mannschaftsmeldung zur nächsten Saison. Ich fordere Euch nun auf gem. Ausschreibung Pool Tz. 2.12.1 Eure Mannschaften zum Spielbetrieb für die Saison 2022/2023 an mich zu melden:
Hier ein Auszug aus der Ausschreibung dazu:
Die Vereine müssen bis zum 30.06. des Jahres die Anzahl ihrer Mannschaften nach
Ligazugehörigkeit melden. Dies kann formlos per e-Mail oder per Post erfolgen.
Bei Fristversäumnis ist eine Nachmeldung noch bis max. zum 07.07. (24.00 Uhr) bei
einem Strafgeld von 150.- € auf Landesebene und 50.- € auf Sportkreisebene möglich.
Sollte auch diese Frist versäumt werden, so ist eine Nachmeldung nur noch in der
untersten Ebene der Sportkreise möglich - bis spätestens 15.08.. Diese kann dann ohne
Strafgeld erfolgen.)

Hier die Kontaktdaten für die Meldungen:
Per Post: Horst Hardtke, Laspo-Pool, Silberbergstraße 20, 89522 Heidenheim
Per Mail: laspo-pool@billard-bw.de (mailto:laspo-pool@billard-bw.de)

Bitte wartet nicht bis zum letzten Tag mit Eurer Meldung, sondern meldet fristgemäß. Ich werde dann den Meldestand ständig aktualisieren und hier veröffentlichen.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung

Mit sportlichen Grüßen

Horst Hardtke
Landessportwart Pool 

ANLAGE:
- Anzahl der Mannschaften
- Liga-Einteilung 2022-2023
Quelle: https://www.billard-bvbw.de